Calenberger Autorenkreis

      


Ich heiße Wolfgang Nieschalk und lebe in Nordstemmen

 

 

Mein Lebensmotto:


"Wer handelt, kann irren und Fehler machen,

wer nicht handelt, hat bereits einen Fehler gemacht!"


 

 

Mein Berufsleben als Selbständiger in der Elektrobranche ließ mir kaum Zeit für außergeschäftliche Aktivitäten, welche über den Wassersport hinaus gingen. Das änderte sich. Seit 1998 bin ich im Ruhestand und damit konnte ich mich auch anderen, bisher vernachlässigten Interessen, widmen.

Neben dem schon angesprochenen Wassersport trat „das etwas andere Reisen“, dass überwiegend NICHT auf dem Liegestuhl am Pool stattfand in den Vordergrund und etwa zeitgleich auch das Schreiben von Kurzgeschichten für verschiedene Magazine.
Seit vielen Jahren verfasse ich unter der Rubrik „Die kleine Geschichte“ 14-tägig für die Leine-Deister-Zeitung Kolumnen und behandele dabei unterschiedlichste Themen.

Darüberhinaus entwickele ich u.a. für den Calenberger Autorenkreis Vorträge über namhafte Literaten wie z.B. Stefan Zweig, Heinrich Spoerl, Hermann Löns und Jules Verne und andererseits Vortragsreihen eigener Werke wie z.B. "Reisesplitter - Erlebnisse auf seiner Segelyacht" oder "Geschichten, die das Leben schreibt" oder auch "Meilensteine des Lebens."

Sicherlich finden Sie auf meiner Homepage zusätzliche Informationen. Klicken Sie einfach mal an: http://nieschalk.info


e-mail: Nieschalk124@googlemail.com

Tel. 05069-96443

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie mich bitte an oder schicken Sie mir eine Mail. JEDE Mail wird beantwortet - Sie können sich darauf verlassen!